Episodenführer > Briegels Labor


Briegels Labor


1. Energiequellen (4:47) 03.09.05 (CTV 165)  (2 Ausstrahlungen) 
Briegel stellt in seinem Labor heute die "kleine Schwester der Windkraft" vor - die Pustekraft, mit deren Hilfe ein Amboss über Bernds Kopf hochgehalten wird. "Der berühmte Bürger Lars Dietrich" wirbt derweil für Flutschi Maschinenöl.

 

2. Fernsehempfang (4:40) 10.09.05 (CTV 166)  (13 Ausstrahlungen) 
In Briegels Labor sind den Erkenntnissen der Wissenschaft keine Grenzen gesetzt. Unterstützt von Chili, Bernd und dem Gaststar Bürger Lars Dietrich präsentiert Briegel heute eine fantastische neue Erfindung, die eine echte Revolution verspricht. Bernd das Brot geht schon mal vorsichtshalber in Deckung.

 

3. Hobbychirurgie (5:43) 24.09.05 (CTV 168)  (2 Ausstrahlungen) 
Briegel macht seinem Namen als nimmermüder Erfinder alle Ehre. So gibt es nichts, was er nicht mit wenigen Handgriffen zum Wohle der Menschheit noch etwas optimieren könnte. Dummerweise wird sein Helfer Bernd im heimischen Kellerlabor immer missmutiger und kann seine Freude über die briegelige Hochtechnologie gar nicht teilen. Und auch der Gaststar Bürger Lars Dietrich hat inzwischen zu spüren bekommen, dass in Briegels Laborwelt die Uhren ganz anders ticken.

 

4. Konditionierung (6:34) 08.10.05 (CTV 170)  (2 Ausstrahlungen) 
In seinem Labor präsentiert Briegel wieder Erstaunliches aus Wissenschaft und Technik. Mit wenigen Handgriffen gelingt dem Busch scheinbar unmögliches. Sein Helfer wider Willen in allen Gefahrensituationen ist einmal mehr Bernd. Und auch Chili ist nicht tatenlos. Zusammen mit Gaststar Bürger Lars Dietrich zeigt sie, was ein waschechtes Stuntschaf in Explosionskunde gelernt hat.