Episodenführer > Abenteuerstory > 48: Im Spukschloss




Im Spukschloss
Alternativtitel: Gespensterschloss (DVD)

Chili, Briegel & Bernd verbringen eine Nacht in einem Spukschloss, um zu beweisen daß es darin nicht spukt. Doch dann treffen sie auf einen kopflose Ritter und Bernd verschwindet plötzlich.


Folgen-Nummer: 48
Länge: 14:16 Min.
Erstausstrahlung: 29.11.2003 (CTV 106)
Produktionsstaffel: 2003-10


Ki.Ka-Programmankündigung: Bernd läuft es eiskalt den Rücken herunter. Dem deprimierten Kastenbrot steht eine gruselige Nacht bevor: Chili und Briegel wollen unbedingt ausprobieren, ob in dem berüchtigten Spukschloss tatsächlich Geister und Gespenster ihr Unwesen treiben. So machen die drei schon bald die Bekanntschaft von fliegenden Geister-Rittern und einem lachenden Sarkophag sowie von Igor, dem seltsamem Hausdiener mit dem Sprachfehler, der Chili, Briegel und Bernd schon bald sehr spanisch vorkommt.

Info: Die TV-Erstausstrahlung war gekürzt. In der Komplettfassung unterbricht der Erzähler Graf Brotula in der Mitte den Film, um den Werbespot Ping zu zeigen (wurde in Chili TV 106 einzeln ohne die Brotula-Ansage gezeigt)


Sendedaten: 29.11.2003 (CTV 106) GEKÜRZT, 19.06.2004 (CTV 135), 07.05.2005 (CTV 164), 01.07.2006 (CTV 164), Nachtschleife 7 (29.-30.6.04, 7.7.04-28.9.05, 30.9.05)



DVD-Veröffentlichung auf Berndi Broter und der Kasten der Katastrophen























Impressum | Datenschutz