Episodenführer > Bei Briegel > 4: Die Hölle ist bunt




Die Hölle ist bunt

Briegels Untermieter Werner Patscherny entdeckt eine Unstimmigkeit in seinem Mietvertrag, landet jedoch dank Chilis Rückwärts-auf-einer-Kuh-reiten-und-dabei-Milch-melken-Stunt im Krankenhaus. Chili, Briegel und Bernd versuchen sich als Strassenmusikanten.


Folgen-Nummer: 4
Länge: 8:28 Min.
Erstausstrahlung: 25.09.2004 (CTV 141)
Produktionsstaffel: 2004-05


Ki.Ka-Programmankündigung: Werner Patscherny, Handelsreisender in Sachen Bürsten, zweifelt einmal mehr an seinem Verstand: Wie konnte er nur einen Untermietvertrag bei Briegel dem Busch unterschreiben? Bernd frohlockt darüber, schließlich ist es nun nicht mehr an ihm, unter Briegels Geniestreichen und Chilis Abenteuern zu leiden. Als jedoch Briegels ständiger Widersacher, der Geldeintreiber des Bürgermeisters, auf der Matte steht, wird auch das Kastenbrot mit den zu kurzen Armen in die Pflicht genommen. Denn um seine Schulden zu begleichen, will sich Briegel zusammen mit seinen Freunden als Straßenmusikant verdingen.


Sendedaten: 25.09.2004 (CTV 141), 28.01.2006 (CTV 141)





















Impressum | Datenschutz